Aufrufe
vor 2 Jahren

Netzwoche 06/2016

  • Text
  • Unternehmen
  • Swiss
  • Schweiz
  • Kategorie
  • Schweizer
  • Netzmedien
  • Digital
  • Switzerland
  • Urteil
  • Webcode

32 Best of Swiss Web Die

32 Best of Swiss Web Die Silber-Gewinner Kategorie PuBLic Affairs Kategorie PuBLic Affairs Kategorie PuBLic Affairs E-Collector Urteil der Jury: E-Collector ist ein Musterbeispiel eines «Public Affairs»-Projekts: gelebte digitale Demokratie! Die Reduktion auf das Wesentliche ist erfrischend. Das Zusammenspiel von online – offline wurde pragmatisch gestaltet. Zugleich erinnert das Projekt schmerzlich daran, dass es kein funktionierendes eID-Ökosystem in der Schweiz gibt. Das wäre nicht nur für die Wirtschaft, sondern eben auch für die Demokratie extrem wichtig! AG: Gamechanger AN: Liip URL: http://konzerne.amnesty.ch Grand Tour of Switzerland Urteil der Jury: So schön ist die Schweiz! Die Grand Tour bietet einen mitreissenden Wow-Effekt. Sie glänzt mit begeisterndem, gut aufbereitetem Bildmaterial und bietet eine Ideensammlung für die Freizeitgestaltung. Verbesserungspotenzial gibt es unter anderem bei der Performance, beim Tiefgang und bei den Orientierungsmöglichkeiten. AG: Schweiz Tourismus AN: Eyekon URL: http://grandtour.myswitzerland.com/de Post.ch – Relaunch Urteil der Jury: Der Relaunch der Post bietet dem Postkunden einen zeitgemässen, informativen und verständlichen Zugriff auf die Dienste der Post. Angesichts der Zielgruppe «alle» eine beeindruckende Leistung. Insbesondere finden sich die relevanten Use-Cases leicht. Verbesserungspotenzial gibt es u.a. beim Potpourri an Interaktions-Patterns und bei der Gestaltung des zentralen Use-Cases «Frankierungsberechnung». AG: Die Schweizerische Post AN: Unic URL: www.post.ch Kategorie PuBLic Affairs Kategorie Technology Kategorie Technology Webseite des Schweizer Parlaments Urteil der Jury: Der Neuauftritt informiert umfassend und adäquat über die Parlamentsgeschäfte. Er überzeugt in Bezug auf die Qualität der Inhalte (einfach und verständlich) und die Nützlichkeit der Funktionalität (u.a. die Notifications). Die Gestaltung zeichnet sich durch ein schnell zu begreifendes Konzept aus. Verbesserungspotenzial gibt es u.a. bei der Navigation, der Tastaturbedienbarkeit und den Datenbankfiltern. AG: Parlamentsdienste AN: Parlamentsdienste, ITsystems, Namics, DTI URL: www.parlament.ch E-Periodica Urteil der Jury: Eine spannende und umfassende Suchlösung für digitalisierte Schweizer Zeitschriften. Die Funktionalität reicht über gängige Suchlösungen für archivierte Dokumente hinaus. Die Plattform ist ein gutes und solides Arbeitsinstrument von Profis für Profis. AG: ETH-Bibliothek AN: Cando Image URL: http://selfranga-dev01.ethz.ch Webseite des Schweizer Parlaments Urteil der Jury: Umfangreiche und handwerklich solide Lösung, die sehr schnell und flüssig funktioniert. Die Site mit ihrer Suchfunktion und ihrem konfigurierbaren Aboservice erlauben es der Öffentlichkeit, das Parlamentsgeschehen zeitnah zu verfolgen. AG: Parlamentsdienste AN: Parlamentsdienste, ITsystems, Namics, DTI URL: www.parlament.ch 06 / 2016 www.netzwoche.ch © netzmedien ag

Best of Swiss Web Die Silber-Gewinner 33 Kategorie Usability Kategorie Usability Kategorie Video Casinotheater Winterthur Urteil der Jury: Die Website ist anregend und einladend gestaltet. Die Benutzer werden geschickt geführt und durch eine fokussierte Navigation unterstützt. Besonders gelungen ist die übersichtliche Darstellung des Spielplans in Kombination mit der interaktiven Kalenderleiste. Gut gelöst ist auch die Integration des Blogs und der statischen Seiten. Leider ist die Website für Menschen mit Behinderungen nur schwer zugänglich. AG: Casinotheater Winterthur AN: Casinotheater Winterthur, Gold Interactive URL: www.casinotheater.ch E-Periodica Urteil der Jury: Die einfache Benutzerführung und eine gute Suchfunktionalität haben die Jury beeindruckt, auch wenn hier noch mehr Möglichkeiten wünschenswert sind. Vorkehrungen für die Barrierefreiheit wurden getroffen, ein Gesamtkonzept fehlt (noch). Obwohl das Angebot mobile-optimiert ist, macht das Lesen auf grossen Bildschirmen am meisten Spass. Dass PDF-Seiten kopierbar sind, ist ein weiterer positiver Aspekt. AG: ETH-Bibliothek AN: Cando Image URL: http://selfranga-dev01.ethz.ch Ikea Katalogkritik Urteil der Jury: Hellmuth Karasek knöpft sich eines der Standardwerke in europäischen Wohnzimmern vor: Das Werk, dem literarisch «alles» fehle, erzähle viel und lade «zum Wohlfühlen» ein, aber die Personen in diesem «möblierten Roman» müssten sich zwischen Einrichtungsgegenstände drängen, «sie kommen selten zu Wort, sie reden kaum zusammenhängend, trotzdem hat das Buch einen solchen Erfolg». AG: Ikea Schweiz AN: Wirz URL: www.youtube.com/watch?v=8mP0hwWEiko Kategorie Video Anzeige Wir gratulieren den Gewinnern von Best of Swiss Web Seats for Switzerland – Reunion-Filme Urteil der Jury: Seats for Switzerland schafft es auf eine emotionale und ästhetische Weise, immer wieder zu berühren. Auch die Einbindung auf der Website ist sowohl aus technischen Aspekten wie auch von der Nutzerführung beispielhaft umgesetzt. Die Gesamtkampagne zeichnet sich dadurch aus, dass sie von A bis Z auf Video setzt. Dabei wird der User vorbildlich eingebunden und durch gelungene Call to Actions zur Teilnahme motiviert. AG: Swiss International Air Lines AN: Publicis Communications Schweiz URL: http://seatsforswitzerland.com/#!/de/films/1 www.netzwoche.ch © netzmedien ag 06 / 2016

Archiv