Aufrufe
vor 2 Jahren

Netzwoche 07/2018

  • Text
  • Unternehmen
  • Swiss
  • Netzmedien
  • Schweiz
  • Kategorie
  • Unic
  • Punkte
  • Webcode
  • Schweizer
  • Digital

22 Best of Swiss Web Die

22 Best of Swiss Web Die besten Firmen nach Kategorie Rang 2018 Agentur Punktestand Das sind die Auf- und Absteiger nach Kategorie Am 12. April ist die Best of Swiss Web Award Night über die Bühne gegangen und die Branche feierte ausgelassen. Gleich danach folgte das grosse Rechnen, wer die Auf- und Absteiger in der ewigen Bestenliste der Kategorien-Rankings sind. Eine Agentur räumte in diesem Jahr kräftig ab. Autor: Christoph Grau Wer hat bei den Best of Swiss Web Awards 2018 am besten abgeschnitten? Darauf gibt es eine eindeutige Antwort: Hinderling Volkart. Die Digitalagentur sammelte sage und schreibe 47,5 Punkte und kann damit ihre Führungsposition in der ewigen Bestenliste mit nun insgesamt 265 Punkten deutlich ausbauen. Gleich zweimal gewann die Agentur Gold, in den Kategorien Creation und Technology. Die Nummer zwei im Ranking, Jung von Matt/Limmat, sammelte 21,5 Punkte und liegt nunmehr rund 36 Punkte hinter Hinderling Volkart. Unic, diesjähriger Master of Swiss Web, gehört ebenfalls zu den gros sen Gewinnern. Das Unternehmen machte mit einem Zugewinn von 29,33 Punkten einen Platz gut und klettert auf den dritten Rang. Der Abstand zu Jung von Matt/Limmat beträgt nur rund 8 Punkte. Namics tauschte mit Unic die Plätze und liegt neu auf Rang 4. Die Digitalagentur konnte in diesem Jahr 12 Punkte dazugewinnen. Ähnlich wie der Fünftplatzierte, Wirz BUSINESS Rang 2018 Agentur Punktestand VJ Punktestand neu 1 Crealogix 28,0 28,0 2 Unic 24,0 25,0 3 Namics 23,6 24,6 4 Liip 11,0 13,0 5 Notch Interactive 8,7 12,2 6 iBrows 8,0 8,0 7 Netcetera 7,5 7,5 7 UFirst Group 7,5 7,5 8 Beyoo.ch 7,0 7,0 8 Nethorizon 7,0 7,0 8 Netpooler.ch 7,0 7,0 8 Phil + Co. 7,0 7,0 8 Straumann 7,0 7,0 8 Unblue 7,0 7,0 8 Spider Engineering 7,0 7,0 CREATION Rang 2018 Agentur Punktestand VJ Punktestand neu 1 Hinderling Volkart 71,5 92,5 2 Netvertising 28,0 28,0 3 Jung von Matt / Limmat 27,0 27,0 4 Wirz Communications 24,0 24,0 5 Eyekon 19,5 19,5 6 Station (ehem. Patman.ch) 17,0 19,0 7 Futurecom (Y&R Group) 12,0 12,0 8 Unic 7,0 8,0 9 Emagix 7,0 7,0 9 Liip 7,0 7,0 9 oSkope media 7,0 7,0 9 R.O.S.A. 7,0 7,0 DATA & TECHNOLOGY DRIVEN CAMPAIGNS 1 Equipe 4,00 1 Mediacom 4,00 1 Notch Interactive 4,00 2 Namics 3,00 3 Attackera 2,33 3 Safi Concept 2,33 3 Schrämli Consulting 2,33 4 Jung von Matt / Limmat 2,00 4 Y&R Group Switzerland 2,00 5 Serviceplan Group Switzerland 1,66 6 Foryouandyourcustomers 1,00 6 Hinderling Volkart 1,00 6 Zürcher Kantonalbank 1,00 7 Hoy 0,66 7 Mediaschneider 0,66 8 AmazeeLabs 0,50 8 Break/Through Ventures 0,50 8 Liip 0,50 8 Unic 0,50 9 Abraxas Informatik 0,33 9 WSL-Institut für Schnee- und Lawinenforschung SLF 0,33 9 Zeix 0,33 Punktesystem Kategorien-Ranking: ▪▪ Bronze: 2 Punkte ▪▪ Silber: 4 Punkte ▪▪ Gold: 7 Punkte Mehrere Auftragnehmer: Die Punkte wurden entsprechend der Anzahl Unter nehmen aufgeteilt. Fusionen: Zusammenführung aller Punkte von fusionierten Unternehmen. 07 / 2018 www.netzwoche.ch © netzmedien ag

Best of Swiss Web Die besten Firmen nach Kategorie 23 Communications. Die Kommunikationsagentur sammelte 12,5 Punkte. Wer die grössten Sprünge machte Unter den Top 10 blieb ansonsten alles beim Alten. Den grössten Sprung nach vorne in der Liste der Top 100 schaffte Nexum. Die Agentur gewann 8 Punkte und stieg beachtliche 43 Ränge auf. Nexum liegt mit insgesamt 14 Punkten nun auf Rang 40. Um 23 Plätze auf Rang 23 stieg Dreipol auf. Die Digitalagentur sammelte in diesem Jahr 13 Punkte und verdoppelte damit ihre Punktzahl annähernd auf 24. Der höchste Neueinsteiger unter den Top 100 ist in diesem Jahr Y&R Group Switzerland. Die Agentur sammelte 7 Punkte und erreichte damit Rang 47. Folgende weitere Unternehmen sind neu in den Top 100 gelistet: ·· Mediacom Schweiz (Rang 60) ·· Aperto (Rang 60) ·· Ergon Informatik (Rang 69) ·· D One (Rang 70) ·· Farner Consulting (Rang 72) ·· Rod Kommunikation (Rang 87) Wer in welcher Kategorie überzeugen konnte Die beiden Kategorien Performance und Branding waren bei den diesjährigen Best of Swiss Web Awards 2018 nicht mehr gesetzt. Dafür kamen die Kategorien Digital Media Campaigns und Data & Technology Diven Campaigns hinzu. Die Führung im Digital-Media-Campaigns-Katego rien-Ranking übernahm mit deutlichem Abstand Jung von Matt/Limmat. 15 Punkte gingen auf das Konto der Agentur. Der Abstand zu Platz zwei ist enorm, Blueglass Interactive und Maxomedia teilen sich diesen mit je 4 Punkten. Notch Interactive vervollständigt das Podium mit 3 Punkten. Deutlich ausgeglichener ist das Bild in der Kategorie Data & Technology Diven Campaigns. Gleich drei Firmen – Equipe, Mediacom und Notch Interactive – sammelten 4 Punkte und teilen sich den ersten Rang. Knapp dahinter folgt Namics mit 3 Punkten. Wo es die meisten Rochaden gab In den anderen Kategorien konnten allen bisherigen Spitzenreiter ihre Führungspositionen verteidigen oder sogar noch ausbauen. Auf den Podien der Kategorien Innovation und Usability gab es dennoch einige Veränderungen. In der Kategorie Innovation überholte Hinderling Volkart Namics und eroberte den zweiten Rang. Der Vorsprung ist mit 0,2 Punkten aber denkbar knapp. Den ersten Platz konnte Liip mit einem Zugewinn von 7 Punkten deutlich ausbauen. In der Kategorie Usability ist Hinderling Volkart die neue Nummer drei. Getunik verlor damit den Platz auf dem Treppchen. 7 Punkte machte Hinderling Volkart gut. DIGITAL MEDIA CAMPAIGNS Rang 2018 Agentur Punktestand 1 Jung von Matt / Limmat 15,0 2 Blueglass Interactive 4,0 2 Maxomedia 4,0 3 Notch Interactive 3,0 4 Y&R Group Switzerland 1,0 INNOVATION Rang 2018 Agentur Punktestand VJ Punktestand neu 1 Liip 31,0 38,0 2 Hinderling Volkart 24,5 27,5 3 Namics 27,3 27,3 4 Unic 14,5 14,5 5 Jung von Matt / Limmat 13,0 13,0 6 Räber Information Management 10,0 10,0 6 Station (ehem. Patman.ch) 10,0 10,0 7 Netvision 9,0 9,0 8 Mysign 8,0 8,0 8 Wirz Communications (Assai) 8,0 8,0 9 Raptus 7,0 7,0 9 Unblue 7,0 7,0 9 Fixxpunkt 7,0 7,0 MARKETING Rang 2018 Agentur Punktestand VJ Punktestand neu 1 Station 31,0 35,0 2 Jung von Matt / Limmat 21,8 25,8 3 Unic 19,0 25,0 4 Namics 19,0 24,5 5 Wirz Communications (Assai) 17,0 19,0 6 Maxomedia 17,7 17,7 7 Notch Interactive 13,5 14,5 8 Eyekon 13,0 13,0 9 Hinderling Volkart (+ Betabong Klaus) 10,0 10,0 10 Getunik 8,0 8,0 10 Leo Burnett 8,0 8,0 MOBILE Rang 2018 Agentur Punktestand VJ Punktestand neu 1 Hinderling Volkart (+ Betabong Klaus) 17,0 23,5 2 Namics 15,8 17,3 3 Unic 8,0 13,0 4 Dreipol 3,0 10,0 5 Notch Interactive 9,0 9,0 6 Iosphere 7,0 7,0 7 Liip 6,0 6,0 8 Nelmio 5,0 5,0 9 Netcetera 4,5 4,5 10 Fliptation 4,0 4,0 10 Gold Interactive 4,0 4,0 10 Nexum Agency Switzerland 0,0 4,0 11 Frame eleven 3,5 3,5 www.netzwoche.ch © netzmedien ag 07 / 2018

Archiv