Aufrufe
vor 3 Jahren

Netzwoche 16/2016

  • Text
  • Digitalisierung
  • Unternehmen
  • Schweizer
  • Kmus
  • Digitale
  • Netzmedien
  • Schweiz
  • Digitalen
  • Apps
  • Transformation

06 Inhaltsverzeichnis

06 Inhaltsverzeichnis Bild: Fotolia Nachgefragt Pierre Aebischer, Blue-Infinity Seite 10 Porträt Avectris Seite 11 Dossier Digitalisierung ab Seite 12 Live Hans Hess, Swissmem ab Seite 20 Nachgefragt Barbara Jasch, Andrea Schürpf, ICT-Berufsbildung Seite 41 16 / 2016 www.netzwoche.ch © netzmedien ag

Inhaltsverzeichnis Ecknauer+Schoch ASW Auftakt Editorial 05 Inhaltsverzeichnis 06 – 07 Business News 08 – 09 Kolumne: Die Lücke in der digitalen Transformation schliessen 08 Event: Blick in die digitale Zukunft 08 Aktuell: UPC kauft E-Fon 08 Aktuell: Banken digitalisieren langsam 09 Nachgefragt: «Wir wollen die Zahl unserer Mitarbeiter verdoppeln» 10 Porträt: Bei Avetris einen CISO mieten 11 Dossier: Digitalisierung 12 – 15 Titelgeschichte: Wie digitalisiert sind Schweizer KMUs? 16 – 18 People Köpfe: Die Sesselwechsel in der Schweizer IT-Branche 19 Rising Star: Volker Hische, CSC 19 Beyond ICT: Thomas Vetsch, Citrix 19 Live: Hans Hess, Swissmem 20 – 22 Best of Swiss Apps Wettbewerb: Eingaberekord 2016 23 Jury: Diese Experten trennen die Spreu vom Weizen 24 – 25 Aktuell: Welche Schweizer App ist die beste? 26 Technology Research: Die Ausgaben der KMUs legen 2017 wieder deutlicher zu 27 Event: «Die .Next Conference ist für Entscheider aus allen Branchen interessant» 28 Nachgefragt: «Bei uns wächst Mobile Commerce sehr stark» 29 Event: «Der Smart Business Day ist eine Plattform für Entscheider» 31 Focus: Digital Marketing 32 – 36 Products News37 Dell: Neue Vostro-Notebooks 37 Ricoh: Kurzdistanzprojektoren 37 Hands-on: Apples iPad Pro 9.7 38 Management & Career News39 Aktuell: St. Galler IT-Bildungsoffensive nimmt Formen an 39 Event: Die Sieger der ICT Award Night 2016 40 Nachgefragt: «Von den Teilnehmern ist Einsatzbereitschaft und Siegerwille gefordert» 41 Service Impressum42 Firmengründungen42 Agenda42 Event Plus 43 – 44 version internet ABACUS Business Software goes mobile ABACUS bringt Bewegung in Ihr Business. Apps für Smart phones und iPads infor mieren Sie schneller und machen Sie und Ihre Mitarbeiter effizienter und flexibler. > Unterwegs Leistungen, Spesen, Stunden erfassen, Rapporte ausfüllen, Adressen und Projekt daten bearbeiten und sofort mit der Software in Ihrem Unternehmen synchro nisieren > Überall und jederzeit Stammdaten und Standardauswertungen einsehen www.abacus.ch Wild Card Daniel Liebhart: Das Vorurteil: «A Fool with a Tool is still a Fool» gilt nicht mehr! 45 Last Merkwürdiges aus dem Web 46 www.netzwoche.ch © netzmedien ag 16 / 2016

Archiv