Aufrufe
vor 4 Jahren

Netzwoche 18/2016

  • Text
  • Unternehmen
  • Apps
  • Schweiz
  • Netzmedien
  • Swiss
  • Schweizer
  • Mobile
  • Android
  • Webcode
  • Digitale

34 Best of Swiss Apps

34 Best of Swiss Apps 2016 Die Gold-Gewinner KATEGORIE: USABILITY Beschreibung: Neuentwicklung der erfolgreichsten Schweizer App mit Fokus auf Einfachheit, Personalisierung und Reisebegleitung. Entwicklung als Preview-App im Co-Development mit 300 000 App-Testern und über 12 000 Community-Mitgliedern. Die Preview-Version wurde am 1.11. offiziell lanciert. Urteil der Jury: Die Nachfolgeversion von SBB Mobile macht in Bezug auf Usability enorme Fortschritte: Statt der Sicht auf das Produktangebot stehen die Bedürfnisse der Reisenden im Zentrum. Tickets sind schnell und zum günstigsten Tarif gelöst, der Reisebegleiter notifiziert über Abfahrtszeiten, Umsteigeorte und Verspätungen, und Tickets für Begleitpersonen mit wenigen Klicks mitgelöst. Wenn jetzt noch Abos und Velos unterstützt und das Backend noch responsiver würden, läge sogar eine Platin-Medaille drin. Projektname: SBB Mobile vNext Auftraggeber: SBB Auftragnehmer: SBB, Ubique Innovation Betriebssystem: Android, iOS, Windows Phone KATEGORIE: USER EXPERIENCE Beschreibung: Die App myCSS setzt neue Massstäbe im Service und bietet einen Überblick über persönliche Prämien, Franchise und Selbstbehalt. Dank Live-Chat-Modul können sich Kunden per Messenger beraten lassen. Eine europaweite Neuheit ist das Gamification- Programm myStep. Jeder Schritt wird mit einer Gutschrift belohnt. Urteil der Jury: Mit der myCSS-App ist es CSS gelungen, die Versicherungskarte in der Geldbörse digital abzulösen und den Kunden die Beschäftigung mit ihrer Krankenversicherung zu erleichtern. Die umfangreichen Funktionen, wie die Policen- und Leistungsübersicht, erfolgte Abrechnungen und Aufteilung der Kosten, Einreichung von Belegen via App, sowie die zahlreichen Möglichkeiten, Daten anzupassen oder Kontakt aufzunehmen, sind gut gestaltet, schnell zur Hand und werden die Interaktion mit der CSS nachhaltig prägen. Projektname: myCSS App Auftraggeber: CSS Versicherung Auftragnehmer: Notch Interactive, Inside Solutions Betriebssystem: Android, iOS KATEGORIE: YOUNG & WILD Beschreibung: Cave Zen ist ein Geschicklichkeitsspiel für das iPhone. Einzigartig sind die intuitive Touch-Steuerung, die über 40 Levels und Menge spezieller Items und Hindernisse. Das Spiel ist für kurze Sessions unter 2 Minuten entwickelt. Cave Zen hat eine fordernde Spiel mechanik und macht süchtig! Urteil der Jury: Cave Zen ist ein Casual Game mit einem einfachen, innovativen Steuerungskonzept. Das reduzierte Retro-Design ist passend, spannende Spielelemente unterstützen den Spielspass. Das Game setzt mit deaktivierbarer In-App-Werbung auf den passenden Preisplan. Die über 10 000 Downloads sind der verdiente Erfolg für eine junge & wilde, gut umgesetzte Spielidee. Optimierungspotenzial bieten verwirrende Beschriftungen wie «Stapel» oder «Tipps». Ein Level-Editor wäre für eine nächste Version spannend. Projektname: Cave Zen Auftraggeber: Marco Krapf Auftragnehmer: Marco Krapf Betriebssystem: iOS AG = Auftraggeber AN = Auftragnehmer OS = Betriebssystem 18 / 2016 www.netzwoche.ch © netzmedien ag

Saugute Werbung hat nichts mit Schwein zu tun. Aktivieren Sie die Lizenz zum Lesen der Insights. Werbewoche - Das Fachmagazin für Werbung, Medien und Marketing Werbewoche.ch

Archiv